20 Jahre Torfkurier, der Film






Horoskope

von Götz Paschen


Widder
Ernähren Sie sich mehr von Abfüllmus. Das schont die Kauflächen. Dann haben Sie schon einmal eine Ahnung von der Kost Ihrer letzten Jahre. Es ist auch wesentlich gesünder, sich mit Mus abzufüllen, als mit Korn, Bier oder Whiskas. Abfüllmus schont die Willenskraft, Ihre Ehe und die Gehirnzellen.
............................................................................................................................................................................

Stier

Was meint Max Weber mit dem ‚Erlösungsmedium Kunst‘? Wieso weiß der Altmaier da nichts von, wenn er angeblich so einen fetten Bücherschrank hat? Sind die Coronamaßnahmen ein weltweiter Großversuch der Volksverblödung? Tinder ist erlaubt, aber Theater nicht? Ist denken ansteckender als vögeln?
............................................................................................................................................................................

Zwillinge
Die einen kämpfen um ihre Existenz. Den anderen ist langweilig. Manchmal wäre ich auch gerne im öffentlichen Dienst. Das Geld plätschert fröhlich weiter, und man ist genervt, dass einige Bequemlichkeiten wegfallen. 67 % sind für die Verschärfung der Maßnahmen. Gleichzeitig verrecken komplette Branchen.
............................................................................................................................................................................

Krebs
Wir brauchen mehr Frauen in Frühlingsrollen. Nur alte Männer in Frühlingsrollen ist Sushi von gestern. Jedem Führungsstäbchen seine Frauenquote. Das kann mao nicht so oder so sehen. Frauen in Frühlingsrollen sind heute breiter Konsens. Nur wer will die alle einwickeln, wo so viele fehlen?
............................................................................................................................................................................

Löwe
Soll ich Steuern hinterziehen, um die Diäten der beiden Unionspolitiker nicht zu finanzieren, die mit den Masken Reibach gemacht haben? Ist das nur eine billige Rechtfertigung für das Arbeiten in die eigene Tasche? Wenn ich diese 20 – 40 % stattdessen an gemeinnützige Vereine spende, wäre das dann moralisch sauber?
............................................................................................................................................................................

Jungfrau
Wer hat hier schon wieder so schlecht geplant oder gepalmt? Wo wird geklettert? Wie kommt man an die Kokosnüsse? Wer knackt die harten Nüsse, und wer hat keine Eier? Wer bringt wen auf die Palme? Wieso sitzen fast alle oben? Wer macht dann unten die Arbeit? Und wieso kriege ich kein Bounty?
............................................................................................................................................................................

Waage
Hören Sie auf, die Zähne zu putzen. Wenn sie nachher nicht lachen, dann können Sie Ihre Zähne auch vergammeln lassen. Wer nicht lacht, sollte sowieso überlegen, ob er hier richtig ist. Elftes Gebot: Du sollst nicht nicht lachen. Verhindern Wohlstand und Sicherheit Frohsinn und Frolic?
............................................................................................................................................................................

Skorpion
Kennen Sie Schneeweißchen und Rosenkohl? Wer Wintergemüse verschmäht, verpasst viele wichtige Vitamine. Lesen Sie auch so gerne die Märchen von den Gebrüdern Gramm? Oder lesen Sie mehr Feinunze? Gold- oder Pechmarie? Im Golf und die sieben Geiseln von Gladbeck? Und unsere Raststätte Grundbergsee!
............................................................................................................................................................................

Schütze
Haben Sie oft vergeblich versucht, etwas zu ändern? Kommen Sie mit Ihrem alten Denken nicht weiter? Und wie geht neues Denken? Warum ist es so wenig verbreitet? Wer kann das? Wo lernt man es? Was helfen Bücher? Wieso gibt es das nicht bei WhatsApp? Wieso findet da überhaupt so wenig Intelligenz und Bildung statt?
............................................................................................................................................................................

Steinbock
Welches politische Ziel ist es wert, dass man riskiert, Opfer eines Anschlages zu werden, während die beiden eigenen Kinder hinten auf dem Rücksitz sitzen? Geht Familie vor Welt? Wie überprüft man seine Gesinnung auf private Folgenrelevanz? Und warum bewundern wir Sophie Scholl für ihren Mut?
............................................................................................................................................................................

Wassermann
Wie verabschiedet man sich von einer alten Freundin? Du rufst an, und hörst ‚Die Nummer ist nicht vergeben‘. Dann ist die Freundin wohl tot. Oder im Pflegeheim? Und wenn du es dann genau weißt, ist sie tot. Dann hast du nur noch ihre Radierungen, ihr Buch, deine Trauer und die Erinnerung?
............................................................................................................................................................................

Fische
Haben Sie auch einen Rezensenten, der Ihnen hauptsächlich Krimis, 60er-Rock und Kommunismus ran schleppt. Und ich dröge Sau frage mich immer ‚Was sollen denn die Leute denken?‘ Lass sie denken! Die Welt ist so randvoll (Staats-)Kapitalismus und Neoliberalismus. Da soll der doch seinem Marx huldigen dürfen.